Bacon Jam

Bacon Jam / Marmelade mit Speck

Von Bacon Jam oder auch Speck Marmelade habe ich schon einige male gehört, gelesen, gesehen. Aber ausprobiert habe ich sie bisher noch nie. Vor ein paar Tagen war ich auf einem Grillkurs von Heiko Brath und dort habe ich sie dann zum ersten mal probiert. Dieser sensationelle Geschmack von Bacon in Form einer süßen Marlmelade hat mich sofort gefesselt und ich wollte das unbedingt selbst mal probieren. Heute ist es nun soweit. Ich mache eine Bacon Jam.

weiterlesen

Herzhafte Cheddar Cheese Scones

Herzhafte Cheddar Cheese Scones

Scones sind eine ziemlich tolle Sache, egal ob zum Frühstück oder typisch britisch zur Tea Time. Aber auch zum Abendbrot passen die Brötchen-artigen Gebäckstücke super – vor allem in dieser herzhaften Variante. Schon vor einiger Zeit habe ich dieses Rezept aus dem Buch „Einfach Henssler“ ausprobiert und möchte euch nun diese tollen Cheddar Cheese Scones mit Meerrettichsahne vorstellen.

weiterlesen

Halbe Erbsensuppe mit halbem Schäufle

Nachg’schmeckt macht Urlaub auf der anderen Erdhalbkugel. Damit ihr nicht ganze ohne tolle Rezepte auskommen müsst, hat mein Freund Jens für euch den Kochlöffel geschwungen. Er hat eine badische Erbsensuppe mit halben Erbsen gemacht.

Jens ist auch Blogger und seine Leidenschaft sind Brettspiele. In seiner Spieleakademie (www.spiele-akademie.de) testet und berichtet er regelmäßig Spiele. Schaut doch auch mal bei ihm vorbei.

Viel Spaß und eine schöne Vorweihnachtszeit wünsche ich euch! Das nächste Rezept von mir gibt es dann im neuen Jahr.

Arne
weiterlesen

Cherry Bomb RoastBeef

Cherry Bomb Roastbeef

Kürzlich bin ich bei meinem Lieblingsmetzger am Gewürzregal hängen geblieben und habe die Cherry Bomb Gewürzmischung von Don Marco’s entdeckt. Die wollte ich unbedingt mal ausprobieren und habe sie direkt mitgenommen. Ich habe die Cherry Bomb jetzt schon einige male benutzt und das ich eine wirklich großartige Gewürzmischung. Ein Duft von Kirschen und Zimt strömt einen entgegen und das Aroma ist Wunderbar. Heute mache ich für euch damit ein Cherry Bomb Roastbeef.

weiterlesen

Hähnchen Paella – einfach und schnell

Unter der Woche muss es oft schnell gehen und einfach sein. Man(n) hat oft keine Lust nach Feierabend noch lange zu kochen. Und am besten ist es, wenn man es am nächsten Tag noch einmal aufgewärmt genießen kann. Ich bin daher ein Fan von Pfannengerichten, wie meine One Pot Pasta, oder Aufläufen, wie das Kartoffel-Fenchel-Gratin. Die gibt es ab und zu zum Abendbrot und dann mache ich gleich so viel, dass ich mir noch ein bis zweimal was als Mittagessen warm machen kann. Heute zeige ich euch eine Variante mit Reis – eine Hähnchen Paella. Die macht nicht viel Arbeit und ist sehr lecker.

weiterlesen

Lachsfilet von der Salzplanke

Ich habe mir kürzlich das Buch Wintergrillen von Tom Heinzle gekauft und darin ein Rezept für einen winterlichen Lachs entdeckt, welches ich mal ausprobieren möchte. Ich habe es aber noch etwas abgewandelt. In dem Buch wird der Lachs auf einer Holzplanke gegrillt. Ich habe mir kürzlich eine Salzplanke gekauft und dachte mir, dass das sicher auch gut passt und habe es kurzerhand ausprobiert. Darum gibt es heute ein Lachsfilet von der Salzplanke von mir.

weiterlesen

Kartoffel Fenchel Karotten Gratin

Gutes Gemüse / Kartoffel Fenchel Karotten Gratin

Der erste Monat meines Gemüseabos von Gutes Gemüse ist rum. Es gab also schon vier mal leckeres Gemüse aus Weingarten, unter anderem Fenchel, Kartoffel und Karotten. Und darum gibt es heute einen leckeres, vegetarisches Kartoffel Fenchel Karotten Gratin. Die Idee für das Rezept habe ich aus dem Kochbuch Einfach Henssler, dort gibt es ein Kartoffel-Fenchel Gratin. Ich habe es etwas abgewandelt.

weiterlesen

Gewürze selber machen

Geräucherter Paprika & getrocknete Chili – Gewürze selber machen

Gewürze sind wichtig, egal ob beim kochen oder beim grillen. Wie bei allen Zutaten ist Qualität entscheidend. Viele denken gar nicht lang nach und greifen im nächstbesten Supermarkt in das Gewürzregal – so wie ich auch lange Zeit. Leider befinden sich oft Rieselhilfen oder andere Hilfsstoffe in den Gewürzen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich finde so etwas hat darin nichts zu suchen. Darum achte ich beim Kauf von Gewürzen auf Qualität. Oder ich mache mir Gewürze einfach selbst. Und zwar mache ich heute zwei Klassiker, die in keinem (BBQ-)Gewürzregal fehlen dürfen, geräucherten Paprika und Chilipulver.

weiterlesen

Gutes Gemuese

Gutes Gemüse / Zucchini-Rösti mit Fenchel-Kohlrabi Gemüse

Im Sommer wurde ich durch eine sehr wirkungsvolle Aktion auf Gutes Gemüse aufmerksam. Ich war mit meiner Frau auf einem Kunstmarkt im Nachbarort Weingarten unterwegs, als uns plötzlich ein Salatkopf geschenkt wurde. Mit dem Schenker kamen wir natürlich sogleich ins Gespräch und so lernten wir Gutes Gemüse kennen. Wir waren sofort von der Idee begeistert und haben direkt unser Winterabonnement abgeschlossen.

Was ist Gutes Gemüse?

Es handelt sich dabei um eine solidarische Landwirtschaft aus Weingarten. Doch was bedeutet das? Aus meiner Sicht ist es ganz einfach. Ich „zeichne“ ein Gemüse Abonnement. Ich bezahle also, ganz wie bei einem Zeitungsabo, im Voraus für mein Gemüse. Im Gegenzug erhalte ich jede Woche mein Gutes Gemüse.

weiterlesen